BERÜHMTE & VERSTECKTE SEHENSWÜRDIGKEITEN in Berlin

Individuelle Tour Berühmte & versteckte Sehenswürdigkeiten Berlin
Dauer, Preis & Treffpunkt

Berlin für Erstbesucher und Wiederkommer

In kaum einer anderen Stadt Europas hat die Geschichte so sichtbare Spuren hinterlassen wie in Berlin. Hier residierten Könige und Kaiser, hier wurde der Erste Weltkrieg begeistert begonnen, der Zweite Weltkrieg geplant und die Vernichtung der europäischen Juden beschlossen. Hier fand der Kalte Krieg in seiner heißen Form statt. Hier wurde der Blockade getrotzt und die Mauer gebaut. 

Entdecken Sie mit uns die berühmten und versteckten Orte der deutschen Hauptstadt. 

Private Stadtrundfahrten (im MB V-Klasse (8-Sitzer), (Klein)Bus)

ab 2 Stunden 

  • Klassische Sightseeingtour Berlin
  • Zweiter Weltkrieg, Kalter Krieg und Berliner Mauer Tour
  • Jüdisches Berlin
  • Berlin-Ost Tour 
  • Berlin-West Tour 

Rundgänge

ab 2 Stunden 

  • Berlins historische Mitte - früher & heute
  • Versteckte Hinterhöfe (Mitte)
  • Kreuzberg 61 (Bergmannkiez)
  • Kreuzberg 36 (rund um die Oranienstraße) 
  • Neukölln - vom Problembezirk zum Szeneviertel
  • City West neu entdeckt 
  • Prenzlauer Berg

Die Rundfahrten und Rundgänge gestalten wir gerne ganz individuell nach Ihren Wünschen und Schwerpunkten. 

Für eine Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

Highlights
  • Abholung (Berliner Hotel)
  • Bezirk Mitte

    Mitte geht auf die mittelalterlichen Kaufmannsiedlungen Berlin und Cölln zurück, deren erstmalige Erwähnung mit 1244 bzw. 1237 notiert sind. 1307 schlossen sich die beiden Städte zu einer Union zusammen. Im 15. Jahrhundert wurde die Doppelstadt zur Residenzstadt der Hohenzollern ausgebaut und 1709 als Einheitsgemeinde Berlin gegründet. Der Ortsteil Mitte umfasst heute dieses Kerngebiet des alten Berlin.

    Sehenswürdigkeiten: Berliner Dom, Museumsinsel, Brandenburger Tor, Holocaust-Denkmal, Fernsehturm, Neue Synagoge, Nikolaikirche, Rotes Rathaus, Sophienkirche, Alexanderplatz, Gendarmenmarkt, Nikolaiviertel, Unter den Linden, Topographie des Terrors, Checkpoint Charlie 

  • Bezirk Charlottenburg - Wilmersdorf

    Bis zur Eingemeindung zu Groß-Berlin im Jahre 1920 entwickelte sich Charlottenburg zur reichsten Stadt in Preußen.

    Sehenswürdigkeiten: Kurfürstendamm, KaDeWe, Kaiser-Wilhelm-Gedächniskirche, Zoologischer Garten, Savignyplatz, Schloss Charlottenburg, Olympiastadion Berlin, Teufelsberg 

  • Bezirk Tiergarten

    Der Bezirk Tiergarten wurde 1920 aus mehreren Stadtteilen gegründet und 1861 nach Berlin eingemeindet. Seinen Namen erhielt er nach der Parkanlage des Großen Tiergartens. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Stadtviertel durch Luftangriffe weitestgehend zerstört. 

    Sehenswürdigekeiten: Bundeskanzleramt, Reichstag, Schloss Bellevue, Siegessäule,Potsdamer Platz, Botschaftsviertel

  • Bezirk Kreuzberg

    Die Ursprünge Kreuzbergs liegen in der mittelalterlichen Doppelstadt Berlin-Cölln. Namensgebend für den 1920 gebildeten Bezirk ist der 66m hohe Kreuzberg. Bekannt wurde der Bezirk vor allem als Zentrum der Alternativbewegung und der Hausbesetzerszene in den 1970er / 1980er Jahren. Heute gehört Kreuzberg zu den beliebtesten Szenevierteln Berlins. 

    Sehenswürdigkeiten: Bergmannkiez, Oranienstraße, Chamissoplatz, Künsterlhaus Bethanien, Kottbusser Tor, Görlitzer Park, Flughafen Tempelhof, Riehmers Hofgarten, Markthalle Neun

  • Bezirk Friedrichshain

    Friedrichshain erhielt seinen Namen vom Volkspark Friedrichshain. Weite Teile des Bezirks wurden im Zweiten Weltkrieg durch Bomben und den Häuserkampf zerstört. In der Wendezeit gab es in vielen leer stehenden Gebäuden Hausbesetzungen. Aus dieser Kultur heraus entstanden zahlreiche soziokulturelle Einrichtungen, die wesentlich dazu beitrugen, dass sich in Friedrichshain ein quirliges Szeneleben entwickelt hat. 

    Sehenswürdigkeiten: Karl-Marx-Allee (ehem. Stalinallee), Oberbaumbrücke, East Side Gallery, Mercedes-Benz-Arena, RAW-Gelände, Boxhagener Platz, Oberbaumcity

Sprachen:
Deutsch / Englisch
Dauer:
ab 2 Stunden
Termine:
auf Anfrage
Preis:
auf Anfrage
(private Tour)
Zahlungsmöglichkeiten:
Bar oder Kartenzahlung (ec- / Kreditkarte)

Sie planen einen Betriebs- oder Vereinsausflug? 

Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot - bitte sprechen Sie uns an!

Unsere Leistungen:
  • Abholung vom Hotel / vereinbarten Treffpunkt
  • bis 7 Personen: Komfortable Großraumlimousine (MB V-Klasse)
  • ab 8 Personen: Komfortabler (Klein)Bus
  • Qualifizierter Guide
  • "Berlinsky"-Sekt
  • Softdrinks
Erfahrungen & Bewertungen
Thomas aus Berlin schrieb am März 2018

Wir haben am 17.3.2018 an der Führung "Feine Tropfen made in Kreuzberg" teilgenommen und war begeistert. 
Der Referent hat uns phantastische Originalschauplätze der Berliner Bier-, Wein- und Schnapsproduktion gezeigt und erklärt. Der Craft-Beer-Ausschank und das Biertasting war perfekt in die zeitliche Mitte des Rundgangs gelegt. Und wir kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus, als er uns in die riesigen Keller einer ehemaligen Brauerei am Tempelhofer Berg führte. 
Die neue Heimat der Berliner Traditions-Spirituosen-Marke "Mampe" war ein sensationeller Abschluss des Spaziergangs.
Ganz herzlichen Dank! Man kann die Tour nur wärmstens empfehlen. Genuss und Gewinn (an Wissen) sind garantiert.

Olaf K. aus Langenhagen schrieb am 1.1.2018

Wir hatten die Tour "Stasi-Gefängnis & Dong Xuan Center" gebucht. Wir waren von der Ausarbeitung der gesamten Tour begeister. Berlin nie wieder ohne Secret Tours.

Bruno B. aus Luzern schrieb am April 2017

"Kreuzberg-Tour"

Definitiv keine 0815-Tour. 
Die Tour ist abwechslungsreich, guter Mix mit fahren/erzählen, Stopps mit Besichtigungen, Kaffeehalt in einem Café dass sich in einer alten Apotheke eingenistet hat. Das gute an dieser Tour ist, dass sehr individuell auf Fragen und Interessen eingegangen werden kann. 
Alles in allem ein äusserst gelungener Ausflug, mit einer sehr sympathischen Leitung. Wir empfehlen SecretsTours wärmstens weiter. Für uns stimmte das Preis-Leistungsverhältnis auf jeden Fall. Werden sicher das nächste Mal wieder buchen.

Steffen B. schrieb am 12.3.2017

"Wannsee-Tour" 

Sehr freundlicher und Kundenorientierter Service. Auswahl der Tour war super und sehr interessant gestaltet. Informationen während der Tour waren sehr ausführlich, ohne langweilig zu sein. Bei der Buchung wurde im Detail auf unsere Vorstellungen eingegangen. Von der Buchung bis zur Ausführung der Tour waren wir äußerst zufrieden. Wer eine besondere Tour durch Berlin sucht, ist hier genau richtig!

Julia aus NRW schrieb am 20.2.2017

Außergewöhnliche und innovative Touren zu verborgenen Orten in Berlin fernab der gewöhnlichen Touristen-Attraktionen geleitet von einer jungen, absolut authentischen und sehr sympathischen Insiderin! Was Sie bekommen? Einen Eindruck vom originären Berlin, geballtes Insider-Wissen über die Hauptstadt und viele tolle Geheim-Tipps! Der Preis ist erschwinglich und jeder Cent gut angelegt. Für uns wird es keinen Berlin-Besuch mehr geben ohne eine Secret-Tour!

Erfahrungen & Bewertungen zu Secret Tours Berlin