Charlottenburg Olympiastadion & Spione

Premium Tour Charlottenburg Olympiastadion & Spione
Dauer, Preis & Treffpunkt

Secret Tours Berlin entführt Sie mit außergewöhnlichen Stadtführungen in die malerische Villengegend von Westend in Charlottenburg – ein echter Geheimtipp! Im Rahmen exklusiver Führungen durch das Olympiastadion Berlin betreten Sie z. B. die Spielerkabinen und VIP-Bereiche und erfahren mehr über die Vergangenheit des Reichssportfeldes. Zum Abschluss geht es hoch auf Berlins zweithöchste Erhebung – den Teufelsberg. Genießen Sie von der ehemaligen Abhörstation der US-amerikanischen Streitkräfte den Blick über Berlin.

Highlights
  • Abholung (Hotel)
  • Olympiastadion Berlin (inkl. Führung)

    Das Olympiastadion war Schauplatz des Propaganda-Spektakels von 1936 und ist heute das größte und eines der am vollständigsten erhaltenen baulichen Zeugnisse aus der Zeit des Nationalsozialismus.

  • Teufelsberg / ehemalige US-Abhörstation

    Er ist einer der höchsten Berge Berlins uns besteht aus vielen Kubikmetern Trümmerschutt des Zweiten Weltkrieges. Von der spektakuläten Ruine der ehemaligen Abhörstation aus genießen Sie einen traumhaften Blick über die Stadt. 

  • Rückfahrt zum Hotel nach der Stadtführung
Charlottenburg - Olympiastadion & Spione
Charlottenburg - Olympiastadion & Spione
Charlottenburg - Olympiastadion & Spione
Sprachen:
Deutsch / Englisch
Dauer:
3,5 - 4 Stunden
Termine:
auf Anfrage
Preis:
ab 280,00 € / Gruppe
(private Tour)
Zahlungsmöglichkeiten:
Bar und Kartenzahlung (MasterCard, Maestro, VISA, VISA Electron, American Express)

Buchen Sie den Geheimtipp unter den Stadtführungen

Erleben Sie Berlin und Charlottenburg bald selbst von einer anderen Seite und entscheiden Sie sich mit einer Stadtführung von Secret Tours Berlin für einen wahren Geheimtipp und ein unvergessliches Erlebnis. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Leistungen:
  • Abholung vom Hotel (Innenstadtbereich)
  • Komfortable Großraumlimousine (MB V-Klasse)
  • Qualifizierter Guide
  • Klimaanlage & Standheizung
  • "Berlinsky"-Sekt
  • Softdrinks
Erfahrungen & Bewertungen
Bruno B. aus Luzern schrieb am April 2017

"Kreuzberg-Tour"

Definitiv keine 0815-Tour. 
Die Tour ist abwechslungsreich, guter Mix mit fahren/erzählen, Stopps mit Besichtigungen, Kaffeehalt in einem Café dass sich in einer alten Apotheke eingenistet hat. Das gute an dieser Tour ist, dass sehr individuell auf Fragen und Interessen eingegangen werden kann. 
Alles in allem ein äusserst gelungener Ausflug, mit einer sehr sympathischen Leitung. Wir empfehlen SecretsTours wärmstens weiter. Für uns stimmte das Preis-Leistungsverhältnis auf jeden Fall. Werden sicher das nächste Mal wieder buchen.

Steffen B. schrieb am 12.3.2017

"Wannsee-Tour" 

Sehr freundlicher und Kundenorientierter Service. Auswahl der Tour war super und sehr interessant gestaltet. Informationen während der Tour waren sehr ausführlich, ohne langweilig zu sein. Bei der Buchung wurde im Detail auf unsere Vorstellungen eingegangen. Von der Buchung bis zur Ausführung der Tour waren wir äußerst zufrieden. Wer eine besondere Tour durch Berlin sucht, ist hier genau richtig!

Julia aus NRW schrieb am 20.2.2017

Außergewöhnliche und innovative Touren zu verborgenen Orten in Berlin fernab der gewöhnlichen Touristen-Attraktionen geleitet von einer jungen, absolut authentischen und sehr sympathischen Insiderin! Was Sie bekommen? Einen Eindruck vom originären Berlin, geballtes Insider-Wissen über die Hauptstadt und viele tolle Geheim-Tipps! Der Preis ist erschwinglich und jeder Cent gut angelegt. Für uns wird es keinen Berlin-Besuch mehr geben ohne eine Secret-Tour!

Michael S. aus Berlin schrieb am 26.11.2016

"Tunnelwanderung Innsbrucker Platz"

Super geführte Tour am Innsbrucker Platz. Hat echt Spaß gemacht!

Olaf K. aus Langenhagen schrieb am 1.1.2017

Wir hatten die Tour "Gedenkstätte Hohenschönhausen" gebucht. Wir waren von der Ausarbeitung der gesamten Tour begeister. Berlin nir wieder ohne Secret Tours.

Bern, Schweiz schrieb am 22.4.2017

“Beelitzer Heilstätten”

Spannend und ideale Form von Besuch: mit dem Auto hinfahren und dabei schon viel Spannendes erfahren.