Versteckte Hinterhöfe Potsdamer Straße

Sondertour Versteckte Hinterhöfe Potsdamer Straße
Dauer, Preis & Treffpunkt

Eine Mischung aus Dieselabgasen der vielbefahrenen Straße, Staub und Döner steigt uns in die Nase. Neon rote Anzeigentafeln versprechen "Love, Sex & Dreams" und ehemals leerstehende Räume hinter großen Fensterscheiben kündigen neue Kunstausstellungen an. Fast könnte man meinen, in Berlin Mitte angekommen zu sein. 

In der Potsdamer Straße, wo sich früher Stripclubs, Spielotheken und Imbissbuden aneinanderreihten, findet man heute Kunst und Mode. Jedoch gibt es hier keine Geschichte zu erzählen, die mit "Es war einmal..." beginnt. Die "Schmuddelecke" ist immer noch da. Nebenan hat sich eine neue Szenemeile etabliert, die diese Ursprünge konserviert und zugleich neu interpretiert. Mode-Stores und Kunstausstellungen in alten Fabrikantenvillen: Gentrifizierung mal anders. 

Erleben Sie auf unseren zweistündigen Rundgang die verschiedenen Fashion- bzw. Concept Stores, besuchen renommierte Galerien, schlendern durch versteckte Hinterhöfe und kommen, umgeben von grünen Oasen, in den Genuss der Berliner Architektur aus Gründerzeit sowie Industriezeitalter

Impressionen
ACNE Hotspot Potsdamer Straße
Führung Potsdamer Straße
Führung Potsdamer Straße
Sprachen:
Deutsch
Dauer:
ca. 2 Stunden
Treffpunkt:
Potsdamer Straße 77 - 87 (vor dem Eingang "Mercator-Höfe")

Sie planen einen Betriebsausflug oder ein Gruppenevent? Gerne bieten wir Ihnen die Tour "Potpourri Potsdamer Straße" auch als private Führung an. Bitte sprechen Sie uns an!

Unsere Leistungen:
  • Kleine Gruppen (max. 10 Teilnehmer)
  • Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen
Erfahrungen & Bewertungen
Bruno B. aus Luzern schrieb am April 2017

"Kreuzberg-Tour"

Definitiv keine 0815-Tour. 
Die Tour ist abwechslungsreich, guter Mix mit fahren/erzählen, Stopps mit Besichtigungen, Kaffeehalt in einem Café dass sich in einer alten Apotheke eingenistet hat. Das gute an dieser Tour ist, dass sehr individuell auf Fragen und Interessen eingegangen werden kann. 
Alles in allem ein äusserst gelungener Ausflug, mit einer sehr sympathischen Leitung. Wir empfehlen SecretsTours wärmstens weiter. Für uns stimmte das Preis-Leistungsverhältnis auf jeden Fall. Werden sicher das nächste Mal wieder buchen.

Steffen B. schrieb am 12.3.2017

"Wannsee-Tour" 

Sehr freundlicher und Kundenorientierter Service. Auswahl der Tour war super und sehr interessant gestaltet. Informationen während der Tour waren sehr ausführlich, ohne langweilig zu sein. Bei der Buchung wurde im Detail auf unsere Vorstellungen eingegangen. Von der Buchung bis zur Ausführung der Tour waren wir äußerst zufrieden. Wer eine besondere Tour durch Berlin sucht, ist hier genau richtig!

Julia aus NRW schrieb am 20.2.2017

Außergewöhnliche und innovative Touren zu verborgenen Orten in Berlin fernab der gewöhnlichen Touristen-Attraktionen geleitet von einer jungen, absolut authentischen und sehr sympathischen Insiderin! Was Sie bekommen? Einen Eindruck vom originären Berlin, geballtes Insider-Wissen über die Hauptstadt und viele tolle Geheim-Tipps! Der Preis ist erschwinglich und jeder Cent gut angelegt. Für uns wird es keinen Berlin-Besuch mehr geben ohne eine Secret-Tour!

Michael S. aus Berlin schrieb am 26.11.2016

"Tunnelwanderung Innsbrucker Platz"

Super geführte Tour am Innsbrucker Platz. Hat echt Spaß gemacht!

Olaf K. aus Langenhagen schrieb am 1.1.2017

Wir hatten die Tour "Gedenkstätte Hohenschönhausen" gebucht. Wir waren von der Ausarbeitung der gesamten Tour begeister. Berlin nir wieder ohne Secret Tours.

Bern, Schweiz schrieb am 22.4.2017

“Beelitzer Heilstätten”

Spannend und ideale Form von Besuch: mit dem Auto hinfahren und dabei schon viel Spannendes erfahren.